Das Herbolzheimer Wein- & Musikfestival

14. bis 16. Juni 2024

Mit Freude verkündet der Veranstalter: Vom 14 bis 16. Juni wird es in Herbolzheim das ein weiteres Wein- & Musikfestival geben.

s’fescht – sürpfle | horche | schlemme

Die dreitägige Veranstaltung kombiniert abwechslungsreiche Musik mit leckerem Essen und erfrischenden Weinen – alles aus der Region. Man wolle auf diese Art nicht nur zeigen, was die gesamte Region zu bieten hat, sondern was im Besonderen auch Herbolzheim auszeichnet, so Ulmer weiter. Entlang der Hauptstraße bis in die Maria-Sand-Straße hinein präsentieren sich Winzer, Weingüter und Winzergenossenschaften sowie ausgewählte regionale Anbieter und Vereine, die mit ihrem kulinarischen Angebot verwöhnen wollen. Wie der Name schon sagt, ist die Musik ein wesentlicher Bestandteil des Festivals, deshalb werden auf zwei Bühnen regionale Bands und Musikvereine zeigen, was sie zu bieten  haben. Im Narrenschopf wird für das junge Publikum eine “Partyzone” geben, organisiert durch die Herbolzheimer Karnevalsgesellschaft.

s’fescht wird in Kooperation mit der Stadt Herbolzheim ausgerichtet. Auch das Weinland Breisgau ist an Bord. Außerdem können sich die Organisatoren des Herbolzheimer Wein- und Musikfestivals über eine finanzielle Förderung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus des Landes Baden-Württemberg freuen, die zur Stärkung der Innenstädte geschaffen wurde.
Das Line Up und weitere Infos gibt es auf www.sfescht.de sowie auf den sozialen Medien.

Kontakt

Weitere Neuigkeiten

Breisgauer Weinfest in Emmendingen

Vom 16. bis 19. August 2024 bietet das jährliche Weinfest in Emmendingen eine faszinierende Mischung aus traditioneller Weinverkostung, Live-Musik und regionalen Spezialitäten.